Plant Hailey Bieber eine Kosmetiklinie namens „Bieber Beauty“?

Ein eigenes Beauty-Imperium für Hailey Bieber?

Quelle: Represented by ZUMA Press, Inc./ImageCollect

Bekommt Justin Biebers Modelabel bald eine schöne Ergänzung? Offenbar hat sich seine Frau Hailey den Markennamen „Bieber Beauty“ schützen lassen und will eine eigene Kosmetiklinie auf den Markt bringen.

Hailey Bieber (22) will offenbar endlich als Unternehmerin durchstarten – und hat dafür nun den Kosmetikmarkt ins Auge gefasst. Wie das US-Klatschportal „TMZ“ berichtet, soll sich die Ehefrau von Justin Bieber (25, „Love Yourself“) den Markennamen „Bieber Beauty“ gesichert haben. Demnach verfolge sie das Ziel unter diesem Namen eine eigene Beauty- und Kosmetikmarke zu kreieren.

Bereits im Oktober vergangenen Jahres hatte sich die 22-Jährige – ehemals Baldwin mit Nachnamen – ihren neuen Namen „Hailey Bieber“ markenrechtlich schützen lassen, um ihre eigene Bekleidungsmarke auf den Markt bringen zu können.

Ein neuer Geschäftsmarkt im Bieber-Imperium

Während das Model derzeit mit ihren Aktionen in Richtung Beauty-Imperium für Aufsehen sorgt, hat sich Justin Bieber gerade etwas aus der Öffentlichkeit zurückgezogen, um sich um seine mentale Gesundheit zu kümmern. Statt neuer Musik hatte er Anfang des Jahres ausserdem sein Modelabel „Drew House“ gelauncht. Sollte Hailey Bieber nun bald ihre Kosmetiklinie auf den Markt bringen, kann sich das Bieber-Imperium also über die Erschliessung eines neuen Geschäftszweiges freuen.

Kommentiere den Artikel

Bitte schreibe einen Kommentar!
Bitte gib hier deinen Namen ein!