„Star Wars“: Das sind die Starttermine der drei neuen Filme

Daisy Ridley als Rey in

Quelle: imago images / Prod.DB

Disney hat die Starttermine der neuen „Star Wars“-Trilogie bekannt gegeben – die Filme laufen später als gedacht in den Kinos an.

Disney hat die konkreten Starttermine für die neue „Star Wars“-Trilogie auf seiner Homepage bekannt gegeben. Die drei, noch unbetitelten Filme werden demnach später als erwartet, aber immer pünktlich zu Weihnachten in den Kinos anlaufen: „Star Wars 10“ startet am 16. Dezember 2022, „Star Wars 11“ am 20. Dezember 2024 und „Star Wars 12“ am 18. Dezember 2026.

Weitere Termine zu Filmen, Spin-offs und Co. rund um die Sternensaga wurden nicht veröffentlicht. Der letzte Film der aktuellen Trilogie – „Star Wars: Der Aufstieg Skywalkers“ – startet am 19. Dezember dieses Jahres in den Kinos. Der erste Film der Kultreihe – „Star Wars: Krieg der Sterne“ – kam 1977 in die Kinos.