Trauer bei All That Remains: Gitarrist Oli Herbert ist tot

Oli Herbert war ein Gründungsmitglied von All That Remains

Quelle: imago/ZUMA Press

Die Metalcore-Band All That Remains ist „am Boden zerstört“: Gründungsmitglied und Gitarrist Oli Herbert ist überraschend verstorben.

Traurige Nachrichten von der amerikanischen Metalcore-Band All That Remains („Madness“): Oli Herbert ist tot. „Wir waren am Boden zerstört, als wir erfahren haben, dass Oli Herbert, unser Freund, Gitarrist und Gründungsmitglied von All That Remains, verstorben ist“, heisst es in einem Statement der Band auf der offiziellen Facebookseite.

We were devastated to learn that Oli Herbert, our friend, guitar player, and founding member of All That Remains, has…

Gepostet von All That Remains am Mittwoch, 17. Oktober 2018

„Oli war ein unglaublich talentierter Gitarrist und Songwriter, der Rock und Metal aus dem Nordosten definierte. Seine Auswirkungen auf die Genres und unser Leben werden sich unbegrenzt fortsetzen“, schreiben seine Bandkollegen weiter. Nähere Details zu seinem Tod sind nicht bekannt.

Anfang November 2018 sollte das neue Album „Victim of the New Disease“ erscheinen. Für Dezember war eine Tour geplant. Ob die Konzerte stattfinden werden, ist noch unklar.

Kommentiere den Artikel

Bitte schreibe einen Kommentar!
Bitte gib hier deinen Namen ein!