Amazons „Herr der Ringe“-Serie: Erster Trailer zur zweiten Staffel

Charlie Vickers verkörpert in

Quelle: Amazon MGM Studios

Der erste Trailer zur zweiten Staffel von Amazons Fantasy-Serie „Der Herr der Ringe: Die Ringe der Macht“ ist da. Auch das Startdatum für die neuen Episoden steht nun fest.

Im Spätsommer 2022 gestartet, erwies sich die Tolkien-Adaption „Der Herr der Ringe: Die Ringe der Macht“ als grosser Erfolg für Amazons Streamingdienst Prime Video. Nun sind auch die ersten bewegten Bilder zur mit Spannung erwarteten zweiten Staffel des Fantasy-Hits erschienen. Ein knapp anderthalbminütiger, actiongeladener Teaser-Trailer stimmt auf die Rückkehr ins Zweite Zeitalter Mittelerdes ein – und nennt auch gleich das Startdatum für die neuen Folgen.

Epischer Trailer zeigt viel von Bösewicht Sauron

Am 29. August erscheint die zweite Staffel von „Die Ringe der Macht“ auf Prime Video. Der am 14. Mai veröffentlichte Vorschau-Clip stellt eine düstere neue Staffel in Aussicht. Viel ist in dem Video von Bösewicht Sauron (Charlie Vickers, 31) zu sehen, dessen Identität am Ende von Ausgabe eins enthüllt wurde. „Etwas Böses, uralt und mächtig, ist zurückgekehrt“, sagt der Zwerg Durin IV. (Owain Arthur, 41) im Trailer, bevor etliche der Charaktere wie die Elben Galadriel (Morfydd Clark) und Elrond (Robert Aramayo, 31) in Kämpfe verwickelt werden.

Darum geht es in Staffel zwei von „Die Ringe der Macht“

Auch eine offizielle Handlungsbeschreibung zur zweiten Staffel der „Herr der Ringe“-Serie hat Prime Video am heutigen Tag veröffentlicht. Demnach strebt Sauron, „der aufstrebende Dunkle Herrscher“, in den neuen Episoden „die Erschaffung der Ringe der Macht“ an, mit deren Hilfe er „alle Völker von Mittelerde an seinen finsteren Willen“ binden kann. Die Mächte des Guten in der Fantasy-Serie werden sich indes dieser „steigenden Flut der aufkommenden Dunkelheit“ tapfer entgegenstellen, um „das zu bewahren, was ihnen wichtig ist“, gab Prime Video per Pressemitteilung bekannt.

„Herr der Ringe“-Fans können sich in Staffel zwei von „Die Ringe der Macht“ auch auf einige neue Gesichter einstellen. So übernimmt etwa Sam Hazeldine („The Witcher“, 52) die Rolle des Adar vom ausgeschiedenen Joseph Mawle (50). Der neue Darsteller ist auch kurz im ersten Trailer zur zweiten Staffel der Amazon-Serie auszumachen.

Vorheriger ArtikelVivienne unterstützt ihre Mutter Angelina Jolie bei TV-Auftritt
Nächster ArtikelNiedliche Begleitung: Bradley Cooper kommt mit Tochter zu Filmpremiere