„Modern Family“: Die Serie bekommt Zuwachs

Neuer

Quelle: Birdie Thompson/AdMedia/ImageCollect

In der neuen „Modern Family“-Staffel geht es drunter und drüber. Nachdem gerade eine liebgewonnene Figur gestorben ist, gibt es eine neue Überraschung. Achtung, Spoiler!

Die zehnte Staffel von „Modern Family“ ist voller Überraschungen. Nur wenige Folgen, nachdem die Autoren eine wichtige Figur in der Serie sterben liessen, gibt es Familienzuwachs. Achtung, Spoiler!

Wer nicht jetzt schon wissen will, was bei „Modern Family“ passiert, sollte besser nicht weiterlesen. Es gibt eine überraschende Schwangerschaft. Sarah Hylands (27) Figur Haley Dunphy erwartet ein Baby. In der Episode, die am Mittwochabend in den USA lief, sind Haley und Dylan (Reid Ewing) laut „People“ beim Autoscooter fahren. Unglücklicherweise knallt Dylan in Haleys Auto, als diese ihren Lippenstift nachzieht. Die beiden gehen ins Krankenhaus, um Haley helfen zu lassen.

Dabei kommt heraus, dass die junge Frau schwanger ist. Hyland hatte bereits gegenüber „The Hollywood Reporter“ angedeutet, dass auf ihre Figur etwas Neues zukommt. Es gibt „eine grössere Sache als den Tod“, verriet sie. „Es war ein Schock, so viel ist sicher.“

Kommentiere den Artikel

Bitte schreibe einen Kommentar!
Bitte gib hier deinen Namen ein!