„The Walking Dead“: Abschied von Michonne in Staffel zehn

Danai Gurira

Quelle: Tinseltown / Shutterstock.com

Erst vor wenigen Tagen wurde bekannt, dass es eine zehnte Staffel von „The Walking Dead“ geben wird. Leider müssen Fans sich von Michonne verabschieden.

In den vergangenen Jahren hat sich Michonne, gespielt von Danai Gurira (40), zu einem absoluten Lieblingscharakter unter „The Walking Dead“-Fans gemausert. Schon bald heisst es jedoch Abschied nehmen von der taffen Überlebenskünstlerin.

Nur noch wenige Episoden

Michonne, die bereits seit der dritten Staffel der Zombie-Serie dabei ist, wird in der für diesen Oktober angekündigten zehnten Season wohl das letzte Mal zu sehen sein. Anonyme Quellen sollen dem „The Hollywood Reporter“ verraten haben, dass Gurira einen entsprechenden Vertrag unterschrieben habe. Demnach sei ihr Charakter Michonne nur noch „in einer Handvoll Episoden“ der neuen Staffel dabei.

Das Branchenmagazin geht derzeit davon aus, dass Gurira stattdessen in den drei geplanten „The Walking Dead“-Fernsehfilmen auftauchen wird, in denen auch Rick Grimes (Andrew Lincoln, 45) zu sehen sein wird. Die Filme waren im vergangenen November angekündigt worden, Produktionsbeginn soll 2019 sein.

Kommentiere den Artikel

Bitte schreibe einen Kommentar!
Bitte gib hier deinen Namen ein!