Social-Media-Stars kämpfen um Wildcard bei „Promi Big Brother“

Wer zieht ins

Quelle: SAT.1

Eine neue Staffel „Promi Big Brother“ steht in den Startlöchern. Davor kämpfen aber bereits Content Creator und Reality-Persönlichkeiten um eine Wildcard für die Show.

„Promi Big Brother“ vergibt für die neue Staffel eine Wildcard für den Platz als Bewohner in der TV-Show. Content Creator und Reality-Persönlichkeiten sollen die Möglichkeit erhalten, „über ihre Communitys“ in die Show einzuziehen, wie es in einer Pressemitteilung am Mittwoch heisst.

Zu sehen gibt es den Kampf um die Wildcard für Interessierte live auf Joyn. Am Dienstag, 7. November 2023, um 19:30 Uhr geht es darum, wer bei „Promi Big Brother“ einziehen darf. In einer Challenge-Show kämpfen die Kandidaten und Kandidatinnen der Mitteilung zufolge um „Vorteile“ für das anschliessend startende Community-Voting in der Joyn-App. Wie genau diese Vorteile aussehen, wurde noch nicht verraten.

Diese Persönlichkeiten mit Reichweite kämpfen um die Wildcard

Mit dabei sind Cenkgo (1,1 Millionen Follower bei TikTok), Dschungelcamp-Star Marco Cerullo (207.000 TikTok-Follower), Nikola Glumac (143.000 Follower bei Instagram), Christina Grass (115.000 Follower bei Instagram), Matthias Höhn (1,2 Millionen Follower bei TikTok), Sophie Reintjes (1,8 Millionen Follower bei TikTok), Reality-TV-Star Lena Schiwiora (128.000 Follower bei Instagram), Marco Strecker (4,4 Millionen Follower bei TikTok) und Louis Streich (28.000 Instagram-Follower).

Diese „Promi BB“-Kandidaten stehen schon fest

Die neue Staffel „Promi Big Brother“ gibt es dann ab Montag, 20. November 2023 (täglich live in Sat.1 und im 24/7-Livestream bei Joyn Plus+) zu sehen. Ab dann können „Big Brother“-Fans circa zwei Wochen lang die Promis bei ihrem von der Aussenwelt abgeschnittenen Leben im Haus beobachten.

Die ersten beiden prominenten Bewohner der Reality-Show stehen bereits fest: Zum einen wird sich Schlagersänger Peter Klein (56), der Ex von Katzenberger-Mama Iris Klein (56), in die 24 Stunden am Tag überwachten Räumlichkeiten begeben. Dabei bekommt er Gesellschaft von Yeliz Koc (29), die bereits Erfahrung in diversen Reality-TV-Formaten gesammelt hat. Sicher ist zudem bereits, dass die Show wieder von Jochen Schropp (44) und Marlene Lufen (52) moderiert wird.

Vorheriger ArtikelErol Sander wird wieder Vater
Nächster ArtikelEinfach schauderhaft: Drei schnelle, aber gruselige Halloween-Kostüme