Selena Gomez entwirft erstmals Kleidung für Coach

Neben ihrer Leidenschaft für Musik hat Selena Gomez auch ein Faible für Mode

Quelle: Galaxy/starmaxinc.com/ImageCollect

Nach einer gelungenen Taschen-Kollektion wagen Selena Gomez und das US-Label Coach den nächsten Schritt: Die Sängerin entwirft mit Kreativchef Stuart Vevers eine komplette Modelinie. Wann diese auf den Markt kommt, steht bereits fest.

Das US-amerikanische Designerlabel Coach weitet seine Zusammenarbeit mit Sängerin Selena Gomez (25, „Wolves“) aus. Nachdem sie bereits eine eigene Taschen-Kollektion entworfen hat, soll sie nun auch Kleidung, Kleinlederwaren und weitere Handtaschen designen. Das berichtet unter anderem „Harper’s Bazaar“. Gomez verkündete die frohe Botschaft auch auf ihrem Instagram-Account. Die 25-Jährige veröffentlichte ein Foto eines rosa Spitzenoberteils und schrieb dazu: „Meine zweite Kollektion für Coach beinhaltet auch Kleidung. Ich bin so dankbar, mit Stuart Vevers zusammenarbeiten zu dürfen.“

Vevers, der als Kreativdirektor für das Label zuständig ist, erklärte in einem Statement: „Ich freue mich immer, mit Selena zu designen, weil sie einen starken Standpunkt hat.“ Beide hätten viele neue Ideen gehabt, zudem lobte Vevers ihren „selbstbewussten“ und „kraftvollen femininen Geist“. Die Kollektion soll von Gomez persönlichem Style inspiriert sein und im Herbst auf den Markt kommen.

Kommentiere den Artikel

Bitte schreibe einen Kommentar!
Bitte gib hier deinen Namen ein!