Wiedersehen mit „Hart aber herzlich“-Star Stefanie Powers

Stefanie Powers auf dem roten Teppich der

Quelle: Birdie Thompson/AdMedia/ImageCollect

Lange nicht gesehen! Tiefenentspannt und leger gekleidet zeigte sich „Hart aber herzlich“-Star Stefanie Powers bei einem Event in Los Angeles auf dem roten Teppich.

Millionen Zuschauer kennen sie als Millionärsgattin Jennifer Hart: US-Schauspielerin Stefanie Powers (76, „McLintock!“). Doch seit dem Ende der Kultserie „Hart aber herzlich“ aus den 80er Jahren ist die 76-Jährige nur noch selten in der Öffentlichkeit zu sehen. Umso schöner ist jetzt das Wiedersehen mit dem einstigen Serienstar.

Die Schauspielerin besuchte die „Hollywood Christmas Parade“, die am Sonntag in Los Angeles zum 87. Mal abgehalten wurde. Auf dem roten Teppich zum Event posierte sie für die Fotografen und machte dabei in ihrem Lässig-Look, bestehend aus grobem Strickpulli, Stretchhose und legeren Schuhen, eine tolle Figur. Die Oliv-Töne der Kleidung unterstrichen nicht nur ihre Augenfarbe, sie bildeten auch einen tollen Kontrast zum roten Bob der schlanken Künstlerin. Passend zum vorweihnachtlichen Anlass hatte sich Powers zudem einen knallroten Schal umgelegt.

Die Schöne in der Kultserie

Die Schauspielerin war von 1979 bis 1984 mit Robert Wagner (88) als Millionärs-Ehepaar Jennifer und Jonathan Hart in der Krimiserie „Hart aber herzlich“ zu sehen. Bis 1996 gab es zudem acht Reunion-Filme. 2011 war Powers im britischen Dschungelcamp zu sehen.

Kommentiere den Artikel

Bitte schreibe einen Kommentar!
Bitte gib hier deinen Namen ein!