Nach zwei Jahren Pandemie: Gibt es noch eine Zukunft ohne Homeoffice?

Kann es nach mehr als zwei Jahren Pandemie noch eine Arbeitswelt ohne Heimarbeit geben? Gründerin und Autorin Teresa Hertwig stellt im Interview klar: "Unternehmen, die sich dem Thema Homeoffice gegenüber versperren, haben keine Zukunft auf dem Arbeitsmarkt."

Zweite Alarmstufe ausgerufen: So kann jeder Gas sparen

Robert Habeck ruft die Gaskrise in Deutschland aus. Wie kann man als kleiner Verbraucher nun seinen privaten Verbrauch drosseln? Hier einige Tipps...

Sommerzeit ist Energiesparzeit: Diese Tipps drosseln den Verbrauch

Die warmen Sommertemperaturen ermöglichen es, unseren Energiehunger etwas zu drosseln. Mit diesen Tipps klappt das Stromsparen im Sommer.

Für Umwelt und Tierwohl: So wird der Grillabend nachhaltig

Auch in der Grillsaison gilt es, auf Umwelt und Tierwohl zu achten. Mit diesen Tipps wird der BBQ-Abend nachhaltig und schmackhaft zugleich.

So vermeiden Sie Rückenschmerzen bei der Gartenarbeit

So schön die Arbeit im Garten auch ist. Nach längerer Zeit machen sich bei vielen Beschwerden wie Rückenschmerzen bemerkbar. Diese Tipps helfen beim Vorbeugen.

Gesunder Sattmacher: Warum Sie jetzt mehr Magerquark essen sollten

Eine gesunde, nährstoffreiche Mahlzeit, die auch noch lange sättigt? Mit Magerquark kein Problem! Das macht die Eiweissbombe so beliebt.

Längere Haltbarkeit: Diese Erdbeer-Lifehacks sollten Sie kennen

Erdbeeren dürfen im Sommer in keiner Küche fehlen. Mit ihrer kurzen Haltbarkeit können die roten Früchte allerdings nicht punkten. Diese Lifehacks können helfen.

Frauen im Franchise: Sichtbarmachen und sich trauen

Für viele Menschen ist die Karriere unter dem Dach eines Franchise-Systems der Weg zur beruflichen Selbstverwirklichung. So gelingen die ersten Schritte.

Wassereinlagerungen bekämpfen: Diese Lebensmittel helfen

Geschwollene Beine und Hände deuten auf Wassereinlagerungen hin. Oft steckt die falsche Ernährung hinter den angeschwollenen Gliedmassen. Diese Lebensmittel können helfen, den Körper zu entwässern.

Grüner Genuss: Tee trinken, aber mit Bedacht

Im direkten Vergleich zu Kaffee ist Tee ohnehin ein nachhaltiges Getränk. Aber mit ein paar Tipps können Verbraucher noch stärker dabei helfen, eine faire und umweltfreundliche Produktion zu fördern.