Neuer Sendeplatz für „Die Höhle der Löwen“

Ex-Rennfahrer Nico Rosberg (Mitte.) ist der Neuzugang bei

Quelle: TVNOW / Bernd-Michael Maurer

Die achte Staffel der VOX-Sendung „Die Höhle der Löwen“ startet bereits im August. Die neuen Folgen werden nun immer montags ausgestrahlt.

Die Wartezeit bis zum Start der achten Staffel der VOX-Gründershow „Die Höhle der Löwen“ (DHDL) ist bald vorüber. Die neuen Folgen starten früher als gedacht und bekommen einen neuen Sendeplatz: Ab 31. August sucht das Löwenrudel statt wie bisher dienstags immer montags um 20:15 Uhr nach den besten Deals, wie der Sender bekanntgab. Neu mit dabei ist nun Ex-Formel-1-Weltmeister Nico Rosberg (35).

Ideen aus den Bereichen Sport, Food und Nachhaltigkeit

Rosberg und den Rest der Investoren-Runde, Carsten Maschmeyer (61), Ralf Dümmel (53), Judith Williams (48, „Wie Träume fliegen lernen“), Nils Glagau (44), Georg Kofler (63) und Dagmar Wöhrl (66) erwarten neben Food-Start-ups und Jung-Unternehmern aus den Bereichen Elektromobilität, Verpackungsinitiativen, innovative Baustoffe und Plastikmüllvermeidung, auch einige Sport-Start-ups. Ideen aus den Bereichen Tennis, Fussball und Fitness sowie ein spezielles Trainingsprogramm nur für Mütter werden präsentiert. und sogar eine echte Kuh taucht beim Pitch auf.

Ausserdem erhält zum ersten Mal in der Geschichte von „DHDL“ ein Unternehmen fünf einzelne Angebote von fünf verschiedenen Löwen. Moderator Amiaz Habtu (42) führt wie gewohnt durch die Sendung.

Nach ihrer Premierenausstrahlung in der Primetime bei VOX sind die einzelnen Folgen auch auf TVNOW abrufbar.