Zurück in der Schillerallee: Sarah Bogen feiert „Unter uns“-Comeback

Lili (Sarah Bogen) wirbelt das Leben von Rufus (Kai Noll) gehörig durcheinander

Nach acht Jahren wird Schauspielerin Sarah Bogen zu „Unter uns“ zurückkehren. Doch bleibt es bei einem Gast-Comeback oder zieht sie wieder in die Schillerallee?

Mit gerade einmal elf Jahren stieg Schauspielerin Sarah Bogen (30) bei der RTL-Serie „Unter uns“ ein, vor acht Jahren – mit 22 – zog der Fanliebling schliesslich aus der Schillerallee aus. Umso grösser dürfte die Freude der treuen Anhänger sein, dass Bogens Figur Lili Mattern bald schon für eine Weile in ihre alte Heimat zurückkehren wird, wie der Sender RTL nun bestätigt hat.

Bei TVNOW tat sie das sogar schon – dort gab es die Comeback-Folge vorzeitig am 11. August zu sehen. Fernsehzuschauer können derweil Lilis emotionale Rückkehr aus Namibia am 18. August (17:30 Uhr) bestaunen. Als die Anfrage kam stand für Bogen ausser Frage, dass sie mit nun 30 Jahren noch einmal für „Unter uns“ drehen wird. Heimisch habe sie sich am Set auch acht Jahre nach ihrem Abschied sofort gefühlt: „Klar, es ist viel Zeit vergangen. Aber irgendwie auch wieder nicht. Trotzdem ist es ein ganz heimisches Gefühl. Und es fühlt sich genauso an wie früher.“

Eine bleibende Rolle wird die frischgebackene Mutter einer Tochter allerdings wohl nicht spielen, von „ein paar Wochen“ als Lili ist in der Mittelung die Rede. Im dazugehörigen Interview macht Bogen ihren Fans aber dennoch Hoffnung auf ein längeres Engagement und sagt: „Mit der Erfahrung, die ich gemacht habe, würde ich heute nicht mehr ganz so schnell nein sagen, sagen wir es mal so. Ich bin schon sehr sehr gerne hier.“