Der schwedische Kultvodka zeigt mit Künstler Alberto Russo eine Flaschenhülle für 3D-Prints

Die Schweiz erhält eine eigene Absolut-Edition: Der international bekannte Lausanner Grafikdesigner Alberto „Sting“ Russo hat sich von der filigranen Technik eines typischen Schweizer Scherenschnittes inspirieren lassen und für Absolut eine coole Flaschenhülle designt. Diese wurde in eine 3D-Druckdatei transformiert und in kleiner Auflage produziert. Für eine begrenzte Zeit ist sie auch für jedermann als FREE DOWNLOAD im Netz verfügbar und reproduzierbar. Die Hülle ist der perfekte Match von Schweizer Tradition und modernster 3D-Print-Technik. Wer also einen entsprechenden 3D-Drucker hat, kann sich die Hülle selber ausdrucken.

Alberto Russo aka Sting hat bereits mit seiner vielfach kopierten Illustration des „Dark Side of Switzerland“ international für Furore gesorgt. In der Schweiz kennt man ihn vor allem auch wegen seinen Designs für Schweizer Rapper wie Sens Unik, Double Pact oder Stress. Sein Stil zeichnet sich durch eine Mischung von traditionellen und digitalen Techniken aus. Der Künstler lebt und arbeitet in Lausanne.

FREE Download: http://absolut-switzerland.com/
Alberto „Sting“ Russo: www.areadesign.ch

The slider with the ID of 1 is empty.

Kommentiere den Artikel

Bitte schreibe einen Kommentar!
Bitte gib hier deinen Namen ein!