Un-Dress 2019 – nachhaltige Mode ist im Trend

Nachhaltige Mode ohne Kompromiss – das ist die Botschaft von Un-Dress, der nachhaltigen Fashion Show der Schweiz, die schon seit 2011 die Ideen zahlreicher Designer präsentiert.

Un-Dress ist eine studentische Initiative der Non-Profit-Organisation oikos St. Gallen und findet am 17. April 2019 im Pfalzkeller St. Gallen statt. Die Plattform beweist, dass nachhaltige Kleidung und bewusster Konsum modern und cool sein können. Neben kostenfreien Workshops im Textilmuseum und im Maison Suisse in St. Gallen zum Thema nachhaltige Mode wird es im Pfalzkeller einen Pop-up Store und eine Modenschau geben.

Die Un-Dress 2019 steht dieses Jahr unter dem Motto Urban Streetstyle. Dieses Jahr wird gezeigt, dass nachhaltige Mode den aktuellen Trends in nichts nachsteht und als Hingucker auf der Strasse Aufsehen erregt. Mit Un-Dress besteht eine nationale Plattform, welche Visionäre der Modebranche versammelt und eine umfassende Plattform für einen nachhaltigen Lifestyle schafft, um so die Modebranche zukunftsorientiert weiterzuentwickeln.

Kommentiere den Artikel

Bitte schreibe einen Kommentar!
Bitte gib hier deinen Namen ein!