Ein destilliertes Vermächtnis

Ein destilliertes Vermächtnis

Jack Daniel’s Tennessee Whiskey feiert seine traditionsreiche Geschichte mit der Lancierung der ersten Flasche der neuen Legacy Serie.

Um seine über 150-jährige traditionsreiche Geschichte zu feiern, lanciert Jack Daniel’s eine limitierte Legacy Serie, die die früheren Designs auferstehen lässt.

Die Flasche bringt ein Stück von Jack Daniel’s Anfängen zurück; ein Etikett mit einem unerwarteten Grünton und einem auffälligen goldenen Rand.

Einige denken, dass das Etikett der Legacy Serie Flasche aus der Zeit vor 1904 stammt. Denn seitdem trägt jedes Etikett auf jeder Flasche das goldene Symbol für die Medaille, die Mr. Jack für seinen bernsteinfarbenen Whiskey auf der Weltausstellung in St. Louis 1904 gewonnen hat. Die Wahrheit ist, dass sich niemand in Lynchburg ganz sicher ist. Bis heute ist es ein kleines Mysterium geblieben.

Die Jack Daniel’s Tennessee Whiskey Legacy Serie (70cl, 43% Vol.) verkörpert Jacks Geschichte und ist ab sofort erhältlich im Schweizer Fachhandel. Im Herbst 2019 wird die zweite Flasche der Legacy Serie lanciert und damit ein weiteres Kapitel der Jack Daniel’s Geschichte gefeiert.