BikeHoliday by Arenas the Resorts: Aktivferien

Als Untermarke von Arenas The Resorts spezialisiert sich BikeHoliday auf alle Arten von Aktivferien in den Arenas Resorts. Das Team von BikeHoliday spezialisiert sich auf eine aktive Kundschaft mit Qualitätsanspruch und Leidenschaft für den Sport.

Das Unternehmen führt polysportive Wochen sowohl für wettkampferfahrene Athleten als auch für eher gemächliche Hobbysportler durch. Bei allen Kursen steht die Freude an der Bewegung und der Teamgeist für Jung und Alt im Vordergrund.

BikeHoliday by Arenas the Resorts zeichnet sich durch ein gut ausgebildetes und ortskundiges Leiterteam aus und organisiert die Sportferien zunächst in den beiden Auslandresorts von Arenas The Resorts auf Sardinien und an der Costa Brava. Ziel ist es, das Sportangebot schrittweise auch in den Schweizer Hotels weiter auszubauen. Vor Ort wird in fein abgestuften Leistungsgruppen gearbeitet, um den Gästen ein spannendes Programm bieten zu können. Dieses wird so konzipiert, dass die verschiedenen Sportarten untereinander auch kombinierbar sind. Es werden Gruppen-Touren (Rennrad, Mountainbike, Triathlon, E-Bike und Running) durch ausgebildete, ortskundige Leiterteams durchgeführt. Die Sportaktivitäten werden ergänzt mit täglichem Sportlerlunch und Getränken.