Grether’s Pastilles Limited Edition

Grether’s Pastilles Limited Edition

Fast jeder Schweizer kennt die bekannte Golddose der Grether’s Pastilles. Ab sofort gibt es eine limitierte Edition mit vier neuen Schweizer Designmotiven – dieses Mal stehen berühmte Schweizer Orte und ihre tierischen Einwohner im Mittelpunkt.

Bei der Limited Edition 2020 kann gewählt werden zwischen einem Steinbock, der durch das berühmte Landwasserviadukt Filisur in Graubünden, stapft, einem Murmeltier, das auf Alpwiesen oberhalb des Aletschgletschers Ausschau hält, einem Bernhardinerhund am Berner Oeschinensee und einer Schwanenfamilie, die vor dem Schloss Chillon über den Genfersee gleitet.

Die Darstellungen wurden von der Basler Illustratorin Patrizia Stalder gefertigt. Mit ihren Porträts schaffte sie es in die Publikation „200 Best Illustrators Worldwide 18/19“ des Lürzer’s Archive.

Die vier Limited Edition Golddosen sind ab sofort und solange Vorrat in Apotheken und Drogerien in der Schweiz erhältlich, CHF 9.50. Sie sind ebenfalls in Österreich, Belgien, Slowenien, UK und USA erhältlich.

Trotz neuem Namen, neuer Produktionsstätte und neuem Design blieb eins immer gleich: Das traditionsreiche Herstellungsverfahren mit der schonenden und sorgfältigen Verarbeitung ausgesuchter, naturreiner Rohstoffe.