Liam Payne
VIP Backstage

Liam Payne setzt Statement mit neuer Single

| | Kommentar

Nach dem Erfolg seiner ehemaligen Bandkollegen veröffentlicht der Teenie-Schwarm nun auch seine erste Solo-Single. Er ist stolz, seinen eigenen Weg zu gehen.

Der 23-Jährige veröffentlichte das Lied am Freitag (19. Mai) und der Text scheint bissige Bemerkungen gegenüber seinen Bandkollegen – Harry Styles, Niall Horan und Louis Tomlinson – zu enthalten, indem er aussagt, dass die Auszeit eine Erleichterung sei.

Liam, dessen Freundin Cheryl im März den gemeinsamen Sohn Bear zur Welt gebracht hat, gibt im Interview mit ‚Music Choice‘ ausserdem zu, dass die Musik von Harry Styles nicht seinem Geschmack entspreche. Jedoch würde er den Stil von Nialls Horans Musik mögen.

Über seine neue Single äussert sich der Star folgenderweise: „Ich habe über ein Jahr hart im Studio gearbeitet, um diese neue Musik mit meinen grossartigen Fans zu teilen. Ich habe es weit gebracht, seit ich mit One Direction begann und ich hoffe, dass jeder meine neue Musik so sehr mag, wie ich es tue. 2017 war jetzt schon ein grosses Jahr für mich und ich bin gespannt, was mich noch erwartet.“

Auch wenn Liam sagt, dass er nun von der Boyband befreit ist, gibt er bekannt, dass es für die One Direction-Fans – bekannt als ‚Directioners‘- noch ein Album gäbe. Er hoffe, dass dies bald veröffentlicht wird, unter anderem auch, weil er die Hälfte der Lieder mitgeschrieben habe. Er glaube nämlich, es habe „verdient“, veröffentlicht zu werden.

Auf die Frage nach einer Wiedervereinigung der Band antwortet Liam unsicher: „Ich weiss es wirklich nicht, es ist schwer zu sagen, wie es zur Zeit bei jedem läuft.“ Jedoch möchte er die Zeit, die er mit One Direction hatte, niemals missen. „Es ist keinesfalls Missachtung. Ich hatte eine der besten Zeiten meines Lebens mit dieser Band, und ich werde manches niemals vergessen“, äussert sich der Star über die vergangene Zeit.

Tags: , , , , , ,

Kategorie: People

Kommentar erfassen

TREND MAGAZIN – STAR-NEWS!
Jetzt registrieren und keine Star-News mehr verpassen – mit unserem täglichen und kostenlosen Newsletter.
Wir halten uns an den Schweizer Datenschutz!
PHNjcmlwdD4NCnZhciB0cmFja091dGJvdW5kTGluayA9IGZ1bmN0aW9uKHVybCkgew0Kb2JBcGkoJ3RyYWNrJywgJ0NQQycsIHsnb3JkZXJWYWx1ZSc6JzAuNTAnLCdjdXJyZW5jeSc6J0NIRicsfSk7DQpnYSgncmVxdWlyZScsICdlY29tbWVyY2UnKTsNCmdhKCdlY29tbWVyY2U6YWRkVHJhbnNhY3Rpb24nLCB7DQogICdpZCc6ICcxMjM0JywgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAvLyBUcmFuc2FjdGlvbiBJRC4gUmVxdWlyZWQuDQogICdhZmZpbGlhdGlvbic6ICdBY21lIENsb3RoaW5nJywgICAvLyBBZmZpbGlhdGlvbiBvciBzdG9yZSBuYW1lLg0KICAncmV2ZW51ZSc6ICcxLjAwJywgICAgICAgICAgICAgICAvLyBHcmFuZCBUb3RhbC4NCn0pOw0KDQpnYSgnZWNvbW1lcmNlOmFkZEl0ZW0nLCB7DQogICdpZCc6ICc2MjA1MCcsICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgLy8gVHJhbnNhY3Rpb24gSUQuIFJlcXVpcmVkLg0KICAnbmFtZSc6ICdMYXllciBLbGljayBhdWYgQ1BDIENhbXBhaWduJywgICAgLy8gUHJvZHVjdCBuYW1lLiBSZXF1aXJlZC4NCiAgJ3NrdSc6ICdERDIzNDQ0JywgICAgICAgICAgICAgICAgIC8vIFNLVS9jb2RlLg0KICAnY2F0ZWdvcnknOiAnQ1BDIEthbXBhZ25lJywgICAgICAgICAvLyBDYXRlZ29yeSBvciB2YXJpYXRpb24uDQogICdwcmljZSc6ICcwLjUwJywgICAgICAgICAgICAgICAgIC8vIFVuaXQgcHJpY2UuDQogICdxdWFudGl0eSc6ICcxJyAgICAgICAgICAgICAgICAgICAvLyBRdWFudGl0eS4NCn0pOw0KDQpnYSgnZWNvbW1lcmNlOnNlbmQnKTsNCg0Kc2V0VGltZW91dChmdW5jdGlvbigpe2RvY3VtZW50LmxvY2F0aW9uID0gdXJsO30sIDUwMCk7DQoNCn0NCjwvc2NyaXB0Pg0KDQo8YSByZWw9Im5vZm9sbG93IiBvbmNsaWNrPSJ0cmFja091dGJvdW5kTGluaygnaHR0cHM6Ly93d3cud2V0dGJld2VyYi53aW4vci9obno0JykiIGhyZWY9Imh0dHBzOi8vd3d3LndldHRiZXdlcmIud2luL3IvaG56NCI+PGltZyBzcmM9Imh0dHBzOi8vd3d3LnRyZW5kbWFnYXppbi5jaC93cC1jb250ZW50L3VwbG9hZHMvMjAxNy8xMC9iYW5uZXJfc2lzc2VsX3NjaGxhZmVuXzMwMHgyNTBweC5qcGciIGFsdD0iIiAvPjwvYT48aWZyYW1lIHNyYz0iaHR0cHM6Ly93d3cud2V0dGJld2VyYi53aW4vcGhwL3JlZGlyZWN0L3RyYWNraW5nL3Npc3NlbC5odG1sIiBmcmFtZWJvcmRlcj0iMCIgd2lkdGg9IjAiIGhlaWdodD0iMCI+PC9pZnJhbWU+