Royale Hochzeit: Sir Elton John wird für Harry und Meghan singen

Sir Elton John wird es sich nicht nehmen lassen

Quelle: JStone / Shutterstock.com

Wird es bei der Hochzeit zwischen Meghan Markle und Prinz Harry eine neue Version von „Candle in the Wind“ geben? Zumindest soll Sir Elton John den beiden ein Ständchen singen.

Also doch: Sänger Elton John (71, „Goodbye Yellow Brick Road“) wird, wie im Vorfeld bereits vermutet, bei der royalen Hochzeit von Prinz Harry (33) und Meghan Markle (36) nicht nur als Gast anwesend sein, sondern den beiden auch mindestens ein Lied widmen. Das berichtet die Seite „TMZ“, die diese Information aus den Kreisen des britischen Musikers in Erfahrung gebracht haben will.

Demnach sei allerdings noch nicht klar, ob er sich am 19. Mai bereits in der St George’s Chapel hinter das Piano setzen wird, oder erst bei den Feierlichkeiten später am Abend. Auch eine offizielle Bestätigung des Kensington Palasts steht noch aus. Bedenkt man aber die enge Freundschaft, die John mit Prinz Harrys verstorbener Mutter Diana pflegte, so würde diese besondere Geste des 1998 zum Ritter geschlagenen Sängers zumindest nicht verwundern. Bei Lady Dis Beerdigung hatte er den eigens für sie umgeschriebenen Song „Candle in the Wind“ dargeboten.

Kommentiere den Artikel

Bitte schreibe einen Kommentar!
Bitte gib hier deinen Namen ein!