Sila Sahin: So schön rund ist ihre Babykugel schon

Sila Sahin bei einer Veranstaltung im Januar 2018 in Berlin

Quelle: imago/Future Image

Sila Sahin präsentiert auf Instagram ihre nackte und ziemlich grosse Babykugel. Bei ihren Fans führt das gleich zu Spekulationen, ob die Schauspielerin vielleicht Zwillinge erwartet?

Wow! Dieser Babybauch ist mal richtig schön rund. Sila Sahin (32) hält ihre über 230’000 Abonnenten auf Instagram regelmässig auf dem Laufenden, was ihre Schwangerschaft angeht. Aber so explizit wie auf ihrem neuesten Schnappschuss hat sie ihre Kugel noch nie gezeigt. Lässig liegt sie im weissen Bikini auf dem Balkon und geniesst ein Sonnenbad. Ihr grosser, runder Bauch sticht dabei sofort ins Auge.

Ihren Fans gefällt’s. „Ein wunderschöner Babybauch. Du siehst verdammt glücklich aus“ oder „Du bist so schön, eine wundervolle Murmel hast du“, heisst es da unter anderem in den Kommentaren. Doch viele fragen sich aufgrund der Grösse des Babybauches auch, ob die Geburt tatsächlich erst im Juli ist? „Für 29 Wochen ist der Bauch aber wirklich rieeeesig…“, wundert sich eine Userin und wirft deshalb gleich die Frage auf : „vllt sind es ja 2“. Eine andere fragt direkt: „Kriegst du Zwillinge?“

Offiziell ist allerdings nur von einem Kind die Rede. Die ehemalige „GZSZ“-Darstellerin lebt mit ihrem Ehemann, dem Fussballer Samuel Sahin-Radlinger (25), der seit Januar an den norwegischen Verein Brann Bergen ausgeliehen ist, in Bergen. Für das Paar, das seit 2016 verheiratet ist, ist es das erste gemeinsame Kind. Erst vor wenigen Monaten hatte Sahin in einem Interview erzählt, im Juni 2016 kurz nach der Hochzeit eine Fehlgeburt erlitten zu haben.

Kommentiere den Artikel

Bitte schreibe einen Kommentar!
Bitte gib hier deinen Namen ein!