Kylie Jenner zeigt ihre Tochter Stormi zum Vatertag

Kylie Jenner ist stolz auf ihre Familie

Quelle: JStone / Shutterstock.com

Kylie Jenner nutzte den gestrigen Vatertag in den USA für eine tolle Geste: Via Instagram teilt sie zwei Schnappschüsse ihrer Tochter Stormi nebst Papa Travis Scott und zeigt sich damit überaus dankbar für ihre Familie.

Am gestrigen Sonntag feierten die US-Amerikaner ihren Vatertag. Auch Kylie Jenner (21) nutzte die Gelegenheit, um Travis Scott (28, „Rodeo“), dem Vater ihrer Tochter Stormi Webster (1), zu danken. Auf ihrem Instagram-Account teilte sie zwei Bilder des Rappers nebst Stormi und schrieb dazu: „Alles Gute zum Vatertag! Ich liebe die Liebe, die du mit deiner Tochter teilst. Danke für alles, was du tust. Heute feiern wir dich.“

Kylie Jenner ist seit 2017 mit dem Musiker liiert und brachte im Februar 2018 die gemeinsame Tochter zur Welt. Im Februar dieses Jahres machten Fremdgeh-Gerüchte die Runde, wonach Scott seine Freundin betrogen haben soll. Nur wenige Wochen später wurden die beiden aber wieder bei gemeinsamen Familien-Aktivitäten gesichtet. Scott liess in einer Stellungnahme seines Managements verkünden, dass er nicht fremdgegangen sei: „Es ist nicht wahr.“