Angelina Jolie: Mit ihren Kindern auf dem roten Teppich

Shiloh

Quelle: imago images/Insidefoto

Angelina Jolie befindet sich derzeit auf grosser Tour durch die Welt, um die Fortsetzung des Dornröschen-Spektakels „Maleficent“ vorzustellen. Am liebsten schreitet sie bei diesen Premieren nun mit ihren Kindern über den schwarzen Teppich.

Angelina Jolie (44, „Durchgeknallt“) erschien auf dem roten Teppich zur Premiere von „Maleficent 2“ in Rom in Begleitung ihrer Töchter Shiloh (13) und Zahara (14). Die drei hatten offenbar eine gute Zeit gemeinsam, lachten viel und posierten in ihrer schicken Abendgarderobe für die Fotografen.

Jolie sorgte in einem trägerlosen, glänzend-schwarzen Kleid des verstorbenen Versace-Designers Luigi Massi für Aufsehen. Zahara trug ein elegantes Kleid mit grünem Ombre-Farbverlauf und Shiloh gab sich sportlich mit Converse Sneakern und glitzernder Bomberjacke.

Ihre Kinder scheinen derzeit Jolies liebste Begleitung für öffentliche Auftritte zu sein. Bei der Weltpremiere in Los Angeles waren sogar fünf von sechs Kindern mit Mama Jolie auf dem, in diesem Fall, schwarzen Teppich. Zur Premiere in Tokio erschien dann auch noch Maddox (18), ihr ältester Sohn, der dafür extra eine Pause von seinem Studium einlegte, wie „People“ berichtet.