Im Mutterglück: „Star Wars“-Heldin Felicity Jones ist schwanger

Verdächtige Rundungen: Felicity Jones am 4. Dezember bei der Premiere von

Quelle: imago images/UPI Photo

Schauspielerin Felicity Jones erwartet ihr erstes Kind mit Ehemann Charles Guard. Am Mittwoch zeigte sie ihren Mini-Babybauch in New York.

Felicity Jones (36, „Rogue One: A Star Wars Story“) schwebt im Mutterglück: Die britische Schauspielerin und ihr Ehemann, der britische Filmemacher Charles Guard (43), werden Eltern. Das bestätigte der Sprecher der 36-Jährigen dem „Hollywood Reporter“. Für beide ist es das erste Kind. Das Paar ist seit 2018 verheiratet. Am Mittwoch (4.12.) präsentierte Jones bei der Premiere ihres neuen Films „The Aeronauts“ in New York bereits ihren kleinen Babybauch.

Felicity Jones wurde im Jahr 2015 für ihre Performance als Jane Hawking in „Die Entdeckung der Unendlichkeit“ (2014) für den Oscar in der Kategorie „Beste Hauptdarstellerin“ nominiert. Co-Star Eddie Redmayne (37) durfte für seine Rolle als Stephen Hawking den Goldjungen mit nach Hause nehmen. 2017 war Jones in „Rogue One: A Star Wars Story“ zu sehen, der die Vorgeschichte zu „Krieg der Sterne“ (1977) erzählt. Der Film nahm weltweit über eine Milliarde US-Dollar ein.