Hilary Duff: Verlobung mit ihrem Freund Matthew Koma

Matthew Koma und Hilary Duff werden heiraten

Quelle: AdMedia/ImageCollect

Süsse Neuigkeiten von Hilary Duff und ihrem Freund Matthew Koma: Sechs Monate nach der Geburt der gemeinsamen Tochter hat sich das Paar verlobt.

Seit 2017 sind Hilary Duff (31, „Lizzie McGuire“) und Matthew Koma (31, „Kisses Back“) ein Paar, 2018 krönte Baby Banks Violet Bair (sechs Monate) ihre Liebe. Nun wollen die Schauspielerin und der Musiker den nächsten Schritt gehen. Wie beide auf ihren Instagram-Kanälen verkündet haben, haben sie sich verlobt. Sowohl Duff als auch Koma posteten zwei Selfies, mit denen sie die Neuigkeit mit ihren Fans teilten und den Verlobungsring am Finger der 31-Jährigen präsentierten.

„Er hat mich gefragt, ob ich seine Frau werden will“, kommentierte Hilary Duff ihren Post, während ihr Ehemann in spe einen ebenso emotionalen Kommentar hinterliess: „Ich habe meine beste Freundin gefragt, ob sie mich heiraten will…“

View this post on Instagram

He asked me to be his wife♥️

A post shared by Hilary Duff (@hilaryduff) on

View this post on Instagram

I asked my best friend to marry me… @hilaryduff

A post shared by Matthew Koma (@matthewkoma) on

Für Hilary Duff ist es bereits die zweite Ehe. Von 2010 bis 2015 war sie mit dem kanadischen Eishockey-Spieler Mike Comrie verheiratet. Mit ihm hat sie einen gemeinsamen Sohn, der 2012 zur Welt kam. International bekannt wurde die Schauspielerin und Sängerin durch ihre Rolle in der Disney-Channel-Serie „Lizzie McGuire“ (2001 bis 2004).