Adeles Songwriter beruhigt: Es geht ihr gut nach dem Liebes-Aus

Adele scheint trotz Trennung von ihrem Ehemann in guter Verfassung zu sein

Quelle: Tinseltown / Shutterstock.com

Wenige Wochen, nachdem Adele ihre Trennung von Simon Konecki bekannt geben liess, gibt es Entwarnung. Ihr Songwriter Ryan Tedder will wissen, dass es ihr gut geht.

Erst vor wenigen Wochen hatte Adele (31, „25“) über einen Sprecher ihre Trennung von Ehemann Simon Konecki (45) bekannt gegeben. Elf Tage danach hatte sie emotionale Selfies gepostet, die sie verzweifelt und wütend zeigen. Nun aber gab ihr Songwriter Ryan Tedder (39) im Interview mit der Zeitschrift „Us Weekly“ Entwarnung: „Ich sehe sie ziemlich regelmässig. Ich finde, sie ist in guter Verfassung. Es war sehr schwer für sie… aber es geht ihr gut, ganz sicher.“

Adele und der OneRepublic-Sänger Tedder sind seit mehr als zehn Jahren befreundet und haben mehrfach zusammen gearbeitet, unter anderem auf den Erfolgsalben „21“ und „25“ der Sängerin.

Noch vor wenigen Tagen machte es den Eindruck, Adele müsse kämpfen, um über die Trennung hinweg zu kommen. Zu ihrem 31. Geburtstag schrieb die Popmusikerin ihren 31 Millionen Followern: „30 war ein hartes Jahr, aber ich habe es im Griff und tue mein Bestes, mich allem zu stellen.“ Manchmal sei das Leben eben kompliziert. Sie rate jedem, zu lernen, sich „wirklich“ selbst zu lieben: „Ich habe gerade realisiert, dass das mehr als genug ist.“

View this post on Instagram

This is 31…thank fucking god 💀 30 tried me so hard but I’m owning it and trying my hardest to lean in to it all. No matter how long we’re here for life is constant and complicated at times. I’ve changed drastically in the last couple years and I’m still changing and that’s okay. 31 is going to be a big ol’ year and I’m going to spend it all on myself. For the first time in a decade I’m ready to feel the world around me and look up for once. Be kind to yourself people we’re only human, go slow, put your phone down and laugh out loud at every opportunity. Learning to REALLY truly love yourself is it, and I’ve only just realized that that is more than enough. I’ll learn to love you lot eventually 😂 Bunch of fucking savages, 30 will be a drum n bass record to spite you. Chin up eh ❤️

A post shared by Adele (@adele) on

Adele und der Charity-CEO Simon Konecki hatten sich nach drei Ehejahren getrennt. Das Paar hat den sechs Jahre alten Sohn Angelo. Beide sollen vereinbart haben, ihn trotz der Trennung „liebevoll“ gemeinsam gross zu ziehen. Britische Medien vermuten, der Sängerin drohe eine teure Scheidung: Ihr angeblich rund 167 Millionen Euro schweres Vermögen soll durch keinen Ehevertrag geschützt sein. Konecki könnte die Hälfte davon zustehen.