Heiraten Heidi Klum und Tom Kaulitz noch einmal in Deutschland?

Heidi Klum und Tom Kaulitz sind frisch verheiratet

Quelle: Xavier Collin/Image Press Agency/ImageCollect

Heidi Klum und Neu-Ehemann Tom Kaulitz geniessen derzeit ihre Flitterwochen. Nun gibt es Gerüchte, die beiden sollen ein weiteres Mal heiraten – in Deutschland.

Am ersten Augustwochenende haben Entertainerin Heidi Klum (46) und Tokio-Hotel-Gitarrist Tom Kaulitz (29) geheiratet. Sie gaben sich das Jawort auf einer Yacht vor Capri. Nun soll eine weitere Hochzeit folgen, wie das Magazin „Bunte“ erfahren haben will. Die erneute Feier soll demnach im September in Deutschland stattfinden, in Klums Geburtsort Bergisch Gladbach. Da soll auch Papa Günther Klum (74) dabei sein, der in Italien fehlte.

Mehr als ein Grund zum Feiern

In den nächsten Wochen hat Heidi Klum weitere Anlässe zum Feiern. Günther Klum wird am 24. August 74 Jahre alt, am 1. September feiern Tom und Bill Kaulitz ihren 30. Geburtstag.

Sollte es die Hochzeitssause in Deutschland tatsächlich geben, wäre es womöglich bereits die dritte Feier ihrer Liebe. US-Medien liegen Unterlagen vor, die beweisen sollen, dass die beiden schon im Februar in Los Angeles geheiratet haben. Das Paar hat sich dazu bisher nicht öffentlich geäussert. Klum postete ein offizielles Hochzeitsfoto nach dem Jawort auf der Yacht mit den Worten: „Wir haben es getan! Mr. & Mrs. Kaulitz“.

Derzeit geniessen Klum und Kaulitz ihre Flitterwochen. Die „Germany’s next Topmodel“-Chefjurorin lässt ihre Fans an ihrem Glück teilhaben und postet fleissig Fotos. Ob im Bikini, im Meer, mit einem „Just Married“-Schild oder im sexy Leoparden-Look – Klum gewährt auf Instagram intime Einblicke.

View this post on Instagram

🥰❤️

A post shared by Heidi Klum (@heidiklum) on