Standesamt New York: Hat Jennifer Lawrence heimlich geheiratet?

Ist Jennifer Lawrence unter der Haube?

Quelle: Galaxy/starmaxinc.com/ImageCollect

Seit Februar sind Jennifer Lawrence und der Kunsthändler Cooke Maroney verlobt – und jetzt eventuell auch verheiratet. Das Paar wurde vor dem Standesamt in New York gesichtet – inklusive offiziellen Dokumenten und einem Starfotografen.

Ist Jennifer Lawrence (29, „Red Sparrow“) etwa schon eine verheiratete Frau? Die Schauspielerin und ihr Verlobter, der Kunsthändler Cooke Maroney (33), wurden in New York vor dem Standesamt gesehen, wie die Klatschseite „Page Six“ der „New York Post“ berichtet. Ein Freund, zwei Security-Männer und der Starfotograf Mark Seliger befanden sich demnach in ihrer Gesellschaft, zudem trugen sie offizielle Dokumente bei sich.

Den Outfits wäre die mögliche Hochzeit allerdings nicht anzusehen gewesen: Lawrence trug an diesem vielleicht ganz besonderen Tag nur Jeans und einen grauen Blazer. Auch Maroney gab sich betont lässig mit Jeans und weissem Longsleeve. Eine grosse Hochzeitsparty – für die Lawrence bereits das klassische Hochzeitskleid gekauft hat – ist angeblich für nächsten Monat geplant.