„The Walking Dead“-Star Tom Payne ist erstmals Vater geworden

Tom Payne freut sich auf ein neues

Der „The Walking Dead“-Schauspieler Tom Payne ist erstmals Vater geworden. Seine Frau Jennifer Akerman brachte am 5. Januar einen Sohn zur Welt. „Ich kann es nicht glauben, dass du hier bist“, schreibt der Brite.

Der „The Walking Dead“-Star Tom Payne (39) ist zum ersten Mal Vater geworden. Das gab der Schauspieler mit einem Instagram-Post bekannt. Demnach brachte seine Ehefrau Jennifer Akerman (32) am 5. Januar einen Sohn zur Welt. Das Foto zeigt die Hand des Jungen, die Paynes Daumen greift. Der Name des Neugeborenen ist bereits bekannt: Er heisst Harrison Magnus Austin Payne. „Ich kann es nicht glauben, dass du hier bist“, schreibt der Brite in seinem Beitrag.

Tom Paynes „nächstes grosses Lebensabenteuer startet hiermit“

„Wir lieben dich unermesslich und werden immer für dich da sein. Das nächste grosse Lebensabenteuer startet hiermit“, führt der 39-Jährige weiter aus. Payne bedankt sich beim Cedars-Sinai Krankenhaus in Los Angeles, der Geburtsbegleiterin, Freunden und Familie. „Nicht zu vergessen meine wundervolle Frau, die die gesamte Schwangerschaft und die Geburt gerockt hat. Ich liebe dich“, richtet er sich abschliessend an Akerman.

Auch Akerman teilte ein Foto via Instagram. In der Aufnahme kuschelt sich die Neu-Mama an ihren kleinen Sohn. „Ich kann nicht glauben, dass du hier bist. Willkommen auf der Welt, Harrison Magnus Austin Payne. Wir lieben dich so sehr“, schreibt die Schwester von Schauspielerin Malin Akerman (43). Payne und die Sängerin sind seit 2013 ein Paar, im Dezember 2020 heirateten die beiden.

Vorheriger ArtikelSophia Thiel: Trotz Booster hat Corona sie „richtig hart erwischt“
Nächster ArtikelJessica Chastain: Mit Action gegen altmodische Hollywood-Standards