Cher knutscht in Cannes auf dem roten Teppich

Cher küsst ihren Freund Alexander Edwards auf der amfAR-Gala in Cannes.

Quelle: imago/ABACAPRESS

Sängerin Cher ist mit Alexander Edwards auf der amfAR-Gala in Cannes erschienen und zeigte den anwesenden Fotografen, wie glücklich sie mit ihrem 40 Jahre jüngeren Freund ist.

US-Sängerin Cher (78) und ihr Partner Alexander Edwards (38) haben sich bei der amfAR-Gala in Cannes schwer verliebt gezeigt. Auf dem roten Teppich des Events, das im Rahmen der Filmfestspiele stattfand, gab die 78-Jährige ihrem 40 Jahre jüngeren Freund einen innigen Kuss.

Die Entertainerin und der Musikproduzent, die seit fast zwei Jahren zusammen sein sollen, erschienen zu der Veranstaltung in Frankreich in glamourösen schwarzen Outfits. Cher trug ein enganliegendes, langes Kleid, das teilweise durchsichtig war. Darüber hatte sie einen plüschigen Mantel gelegt. An ihren Füssen glitzerten mit Schmucksteinen besetzte Plateau-Pumps.

Zudem kombinierte Cher fingerlose Handschuhe zu ihrem Outfit. Ihre langen, schwarzen Haare fielen wie gewohnt aus dem Mittelscheitel in Locken über ihre Schultern. Rouge und dazu passender rosa Lippenstift vervollständigten ihren Glamour-Look. Ausserdem präsentierte die Musikerin einen silbernen Nasenring auf dem roten Teppich der Gala. Edwards erschien in einem klassischen schwarzen Anzug in Cannes, zu dem er ein weisses Hemd trug.

Seit 2022 sind Cher und Alexander Edwards ein Paar

Cher und Alexander Edwards machten ihre Liebe im Herbst 2022 öffentlich, nachdem sie sich wenige Wochen zuvor auf der Pariser Fashion Week kennengelernt hatten. Nach einer angeblichen Trennung im Mai 2023 zeigten sich die beiden ab September wieder gemeinsam in der Öffentlichkeit. Alexander Edwards soll als Manager und Produzent für grosse Plattenlabels arbeiten. Cher ist nicht seine erste prominente Partnerin: Er hat einen vierjährigen Sohn mit Model Amber Rose (40). Die Beziehung endete angeblich 2021.

Cher ist zweifache Mutter und war zweimal verheiratet. Von 1964 bis 1975 mit Sonny Bono (1935-1998), aus der Ehe stammt Chaz Bono (55). Von 1975 bis 1979 war die Sängerin mit Gregg Allman (1947-2017) verheiratet, mit dem sie Elijah Blue Allman (47) bekam.

Vorheriger ArtikelSean „Diddy“ Combs: Nächste Ex-Geliebte reicht Klage ein
Nächster ArtikelLady Gagas neues Kultkleid: Jetzt trägt sie Autoteil statt Fleisch