Ein „ruhiger“ Geburtstag für Angelina Jolie

Angelina Jolie wurde am 4. Juni 49 Jahre alt.

Quelle: IMAGO/Cover-Images

Angelina Jolie hat ihren 49. Geburtstag ohne viel Aufhebens gefeiert. Die Schauspielerin verbrachte den Tag offenbar mit ihren Kindern.

Angelina Jolie (49) hat in diesem Jahr auf eine grosse Feier zu ihrem Geburtstag verzichtet. Die Schauspielerin wurde am 4. Juni 49 Jahre alt. Statt mit einem rauschenden Fest feierte sie ihren Ehrentag lieber zu Hause. „Angelina wird ihren Geburtstag mit einem ruhigen Tag zu Hause mit ihren Kindern feiern. Zahara ist vom College zurück und sie freut sich darauf, dass alle den Tag gemeinsam verbringen“, verriet ein Insider im Vorfeld des Geburtstags dem „People“-Magazin.

Hintergrund für diese Entscheidung soll auch der fortdauernde Streit mit ihrem Ex-Mann Brad Pitt (60) sein. Vor einer Woche wurde bekannt, dass die gemeinsame Tochter Shiloh Jolie-Pitt (18) den Nachnamen ihres Vaters offiziell streichen lassen will. Der Hollywoodstar soll inzwischen über den Antrag „informiert und verärgert“ sein.

Ende eines Traumpaares

Angelina Jolie und Brad Pitt haben sich vor mehr als sieben Jahren getrennt und stritten jahrelang um das Sorgerecht für ihre sechs gemeinsamen Kinder. Die Schauspielerin hatte 2016 die Scheidung eingereicht. Obwohl die Stars bereits seit 2005 zusammen waren, hatten sie erst 2014 geheiratet. Nachdem Brad Pitt in einem Flugzeug ausgerastet sein soll, trennte sich Jolie. Das Paar hat drei leibliche und drei adoptierte Kinder: Maddox (22), Pax (20), Zahara (19), Shiloh und die Zwillinge Knox und Vivienne (15).

Vorheriger ArtikelLilly Krug wird 23: „Bonuspapa“ Carsten Maschmeyer ist „stolz“
Nächster ArtikelGesundheit und Umwelt: Das sind die Vorteile pflanzlicher Ernährung