Paris Jackson: Mit diesem Kindheitsvideo gratuliert sie ihrem Bruder

Mit ihrer Überraschung hat Paris Jackson sicherlich nicht nur ihren Bruder glücklich gemacht

Quelle: AdMedia/ImageCollect

Das ist wirklich eine Seltenheit! Für den Geburtstag ihres Bruders Prince kramte Paris Jackson tief in der Erinnerungskiste und veröffentlichte auf Instagram ein Video, das die Welt noch nie zuvor gesehen hat.

Michael Jackson (1958-2009, „Beat It“) war stets darauf bedacht, seine Kinder von dem öffentlichen Medienrummel fernzuhalten. Eine leichte Maske hier, eine schützende Hand dort. Doch Jahre nach seinem Tod trauen sich vor allem seine Sprösslinge Paris (19) und Prince (21) immer häufiger, den Schritt in die Aussenwelt selbst zu wagen. Mit einem süssen Post auf Instagram gratulierte die 19-Jährige nun ihrem grossen Bruder zum Geburtstag und veröffentlichte dazu bislang noch ungesehenes Videomaterial aus ihrer unbeschwerten Kindheit.

it’s not your birthday for another half hour but i flew to the east coast today so technically i’m already two and a half hours late! so i’m posting this now. my dearest brother. i could fly to the moon and back a thousand times and the distance still wouldn’t amount to how much i adore you. i’ve always looked up to you, and to this day you’re still the greatest role model i could ever hope for. i miss these days where we could wrestle and i’d still have a chance at winning, though. i miss playing hot wheels and my little pony with you, i miss fighting like pirates and trying to cast spells with our harry potter wands. i miss the saturdays where we would sleep in and eat porridge and OJ and watch gargoyles and transformers (and sometimes cartoons in arabic?), and staying up late listening to you tell us wild bed time stories that always had a crazy twist at the end. you’ve always been my best friend in the whole wide universe and i’m so lucky to have you in my life. i couldn’t have wished for our friendship to turn out any better. we may not have our water guns and crash bandicoot, but we have so much more. you’re the most fun, genuine, determined and hilarious person i know. and it makes ma soul happy to know dat i can always count on you, and no matter where we are in the world and in life, my home is with you and the little guy. i love you so much, gooko. i’m so proud of you. happy birthday.

A post shared by Paris-Michael K. Jackalope (@parisjackson) on

 

„Mein liebster Bruder. Ich könnte tausend Mal zum Mond und wieder zurück fliegen und die Entfernung würde immer noch nicht ausdrücken, wie sehr ich dich liebe. Ich habe immer zu dir aufgesehen und bis heute bist du immer noch das grösste Vorbild, das ich mir hätte wünschen können“, schreibt die stolze Schwester zu den bewegten Bilder. Wie es Geschwister eben so machen, albern die beiden Kinder auf dem Video wild herum, wirbeln durchs Zimmer und kichern vor Begeisterung.

Weiter heisst es in den rührenden Geburtstagswünschen: „Ich vermisse diese Tage, an denen wir wrestlen konnten und ich noch eine Chance hatte, zu gewinnen. Ich vermisse es mit dir, Hot Wheels und My Little Pony zu spielen. Ich vermisse es, wie Piraten zu kämpfen und zu versuchen, Zaubersprüche mit unseren Harry-Potter-Zauberstäben wirken zu lassen. […] Du warst immer mein bester Freund im ganzen weiten Universum und ich bin so glücklich, dich in meinem Leben zu haben.“ Mit diesen emotionalen Worten hat Paris Jackson wohl nicht nur ihren Bruder Prince glücklich gemacht, sondern auch eine Menge sentimentaler Fans des unvergessenen King of Pops.

Kommentiere den Artikel

Bitte schreibe einen Kommentar!
Bitte gib hier deinen Namen ein!