Justin Bieber fliegt im Helikopter zu seinen Schwiegereltern

Justin Bieber und Hailey Baldwin in New York

Quelle: gotpap/starmaxinc.com STAR MAX 2018

Justin Bieber besucht mit seiner Verlobten Hailey Baldwin seine zukünftigen Schwiegereltern. Doch ein paar Kilometer legt ein Pop-Star wie er natürlich nicht mit dem Auto zurück…

Die überraschende Verlobung von Justin Bieber (24) und Hailey Baldwin (21) auf den Bahamas liegt erst drei Tage zurück, doch schon jetzt macht sich das Paar auf den Weg zu den Schwiegereltern. Wie das Promiportal „TMZ“ berichtet, sind der „As Long As You Love Me“-Sänger und das Model in New York gesichtet worden – unterwegs zu Baldwins Eltern nach New Windsor.

Und Bieber wäre nicht Bieber, würde er für seine Bald-Ehefrau nicht den bequemsten Weg wählen. Obwohl die kleine Gemeinde nur etwa 110 Kilometer von New York entfernt liegt und in etwa einer Stunde Autofahrt gut zu erreichen wäre, stieg der Pop-Star stattdessen lieber in einen Privat-Helikopter. Noch ist unklar wie lange das verliebte Pärchen der Grossstadt New York entflieht, doch die Hochzeitsvorbereitungen scheinen bereits anzulaufen.

Kommentiere den Artikel

Bitte schreibe einen Kommentar!
Bitte gib hier deinen Namen ein!