‚Placebo‘ kündigt Welttournee an

Die beliebte Band wird zu ihrem 20. Geburtstag im Rahmen einer grossen Welttournee auch in Deutschland auf den Bühnen stehen und einige Überraschungen im Gepäck haben.

‚Placebo‘ wird zu seinem 20. Jubiläum auch in Deutschland auftreten.
Die Band feierte 1996 ihr Debüt und nimmt den runden Geburtstag zum Anlass, einmal um die Welt zu touren. Das erste Konzert wird am 13. Ooktober in Dänemark stattfinden, das letzte am 15. Dezember in der englischen Hauptstadt. Darüber hinaus soll jedoch noch eine weitere Tour mit zusätzlichen Städten und Daten für 2017 bekannt gegeben werden. Der Frontmann der Band, Brian Molko, machte seine Fans in einem Statement bereits glücklich: „Es werden Songs gespielt, von denen ich nie gedacht hätte, dass ich sie jemals wieder spielen werde. Ich denke, es ist an der Zeit, dass wir akzeptieren, was viele ‚Placebo‘-Fans wirklich hören wollen. Sie waren sehr geduldig mit uns, nachdem wir unser erfolgreichsten Stücke nur selten gespielt haben. (…) Also, wenn ihr Songs wie ‚Pure Morning‘ und ‚Nancy Boy‘ hören wollt, die wir in zehn Jahren nicht mehr gespielt haben und wahrscheinlich auch nie wieder spielen werden, kommt besser zu unseren Konzerten. Wir haben noch einige Überraschungen parat.“

Dies sind die deutschen Termine:
31.10. Hamburg, Barclaycard Arena
02.11. Köln, Lanxess Arena
03.11. München, Olympiahalle
04.11. München, Olymnpiahalle
05.11. Leipzig
07.11. Berlin, Mercedes Benz-Arena
23.11. Frankfurt, Festhalle
24.11. Stuttgart, Schleyerhalle