Sharon Stone: Sexy Shooting samt „Basic Instinct“-Pose

Sharon Stone sieht man ihr Alter nicht an

Quelle: FREEDOMPIC / Shutterstock.com

Sharon Stone hat mit 61 Jahren für die portugiesische „Vogue“ die Hüllen fallen lassen. Bei dem freizügigen Shooting erinnerte sie an eine ihrer legendären Rollen.

Hollywood-Schönheit Sharon Stone („Sliver“) hat erneut bewiesen, dass sie mit 61 Jahren nichts von ihren verführerischen Qualitäten verloren hat. In der Mai-Ausgabe der „Vogue Portugal“ zeigt die Schauspielerin viel Haut und erinnert damit an einen Filmklassiker, der ihr zum Durchbruch verhalf.

Mit zurückgegeltem Haar, tiefem Ausschnitt, spitzen High Heels und verruchtem Blick posiert Stone breitbeinig vor der Kamera, wie sie auf ihrem Instagram-Account zeigt. Das Cover für die „Sex Issue“-Ausgabe des Magazins weckt sofort Erinnerungen an ihre berüchtigte Rolle Catherine Tramell. 1992 und 2006 verkörperte Stone im Erotikthriller „Basic Instinct“ die mordende Schriftstellerin, die Männer reihenweise um den Finger wickelt, darunter Detective Nick Curran (Michael Douglas, 74). In einer Verhörszene, die in den 90er-Jahren für Aufruhr sorgte, spreizt Tramell auf einem Stuhl ihre Beine und gewährt den Polizisten einen kurzen Blick unter ihren Rock – von Unterwäsche keine Spur.

View this post on Instagram

• @vogueportugal Sharon Stone para a Vogue de maio, numa edição em que se quebram os #sexissues. Capa 02 de 02, a chegar às bancas. No link da bio encontra três das frases mais marcantes da entrevista exclusiva à atriz. __ @sharonstone for @vogueportugal’s may issue, a number where #sexissues are broken. Cover 02 of 02, arriving stands. link in @vogueportugal bio for three of the most meaningful quotes from the exclusive interview with the actress. #vogueportugal #sexissues #editorinchief @sofia.slucas #coverartdirection @jsantanagq #photography @branislavsimoncik #styling @paris_libby #makeup @missjobaker #hair @giannandreahair #haircolorist @brooklynstephen #words @sarovski #mayisue #outnow #nasbancas @lighthouse.publishing #Maythe4thBewithYou

A post shared by Sharon Stone (@sharonstone) on

Oben ohne im Pool

Für das zweite Cover-Bild zog die Schauspielerin sogar blank und zeigt sich bei einem Bad im Pool oben ohne, während sie mit geschlossenen Augen an der Wasseroberfläche treibt. Die 61-Jährige ist stolz auf ihren Körper und weiss, dass sie sich nicht verstecken muss: „Ich weiss, dass ich immer noch sexy bin“, sagte sie im Cover-Interview. Auf Instagram bedankt sich der Star bei dem slowakischen Fotografen Branislav Simoncik und seinem Team: „Ich liebe dich, ‚Vogue Portugal‘. Ein grossartiger Geschmack, Stil und ein wundervolles Talent, mit dem ich zusammenarbeiten durfte!“