Wrestling-Star Ashley Massaro stirbt mit nur 39 Jahren

Ashley Massaro stirbt im Alter von 39 Jahren

Quelle: imago images / MediaPunch

Sie wurde nur 39 Jahre alt: Der Wrestling-Star Ashley Massaro ist völlig überraschend verstorben. Über die Todesursache ist bislang noch nichts bekannt.

Die Wrestling-Szene ist geschockt: Der ehemalige WWE-Star Ashley Massaro ist im Alter von nur 39 Jahren verstorben. Das meldet das US-Portal „TMZ Sports“. Demnach sei Massaro in einem Krankenhaus im US-amerikanischen Suffolk County gestorben. Zuvor sei sie leblos in ihrer Wohnung östlich von New York aufgefunden worden.

Die offizielle Todesursache ist bislang noch nicht bekannt, ein krimineller Hintergrund könne allerdings bereits ausgeschlossen werden. Massaro gewann 2005 die Casting-Show „Raw Diva Search“ und startete daraufhin eine erfolgreiche Wrestling-Karriere. 2007 war sie auf dem Cover der US-amerikanischen Ausgabe des Männermagazins „Playboy“ zu sehen. Ausserdem wirkte sie bei der Reality-Show „Survivor“ mit. Sie hinterlässt eine 18-jährige Tochter.