Früher und heute: Til Schweiger postet Bilder von seinem Vater

Til Schweiger postet Bilder von seinem Vater

Quelle: DFree / Shutterstock.com

Til Schweiger zeigt sich auf Instagram gerne mit seinen Töchtern. Wen man auf den Bildern meist vergeblich sucht, sind seine eigenen Eltern. Jetzt hat der Schauspieler eine Ausnahme gemacht und gleich zwei Bilder von seinem Vater gepostet.

Til Schweiger (55, „Hot Dog“) postet regelmässig Instagram-Selfies mit seinen Töchtern, Freunden und Kollegen. Wen er normalerweise aus der Öffentlichkeit hält und nicht vor die Kamera bringt, sind seine Eltern. Jetzt hat der Schauspieler und Filmemacher zumindest seinen Vater seiner Instagram-Community vorgestellt.

Bereits vor einigen Tagen hat Schweiger ein Foto gepostet, auf dem ein altes Bild seines Vaters neben einem Smartphone-Display zu sehen ist. Darauf erkennen „Simpsons“-Fans Ned Flanders, eine Figur aus der beliebten Kultserie. Die Comic-Figur sieht seinem Vater zum Verwechseln ähnlich. Schnauzer, Brille, Frisur und die Pullover-Hemd-Kombination machen den Doppelgänger-Look perfekt. „Mein Vater und Ned Flanders. Irgendwelche Ähnlichkeiten?“, fragt Schweiger mit einem lachenden Emoji unter dem Bild. Zudem verrät er, dass Tochter Luna (22) für den witzigen Vergleich verantwortlich ist.

Das ist Herbert Schweiger heute

Wie sein Vater wohl heute aussieht? Schweiger verrät es mit einem weiteren Bild, das er jüngst veröffentlicht hat. „Vater und Sohn“, schreibt der Filmemacher zu dem Selfie, auf dem er mit seinem lächelnden Vater zu sehen ist. Besonders mit seinem Rocker-Kopftuch sammelt der Vater von Schweiger Pluspunkte und erntet Komplimente wie „Cooler Daddy“ oder „Der Papa ist der Coolere“. Auch Til Schweigers Ähnlichkeit mit seinem Vater bleibt bei der Community nicht unbemerkt: „Eindeutig die gleichen Augen“.

View this post on Instagram

Father& Son!❤️

A post shared by Til Schweiger (@tilschweiger) on