Countdown zu Halloween: Letzte Anprobe für Heidi Klum in New York

Heidi Klum ist ein riesiger Fan von Halloween

Quelle: Xavier Collin/Image Press Agency/ImageCollect

Heidi Klum heizt die Vorfreude auf Halloween weiter an. Auf Instagram zeigt sie eine letzte Anprobe für ihre Kostüm – doch was wird es?

Der Countdown läuft für die legendäre Halloween-Party von Heidi Klum (46) in New York. Die jährliche Sause findet 2019 zum 20. Mal statt. Seit Wochen steckt die 46-Jährige in den Vorbereitungen für ihr Kostüm. Bisher hat sie nur verraten, dass es wieder ein Pärchenkostüm mit Ehemann Tom Kaulitz (30) ist. Die Neugier ihrer Fans heizt Klum weiter via Instagram an. Neue Videos zeigen ihre letzte Anprobe…

Ein Alien, die Freiheitsstatue oder doch Donald Trump?

Das Model wird offenbar eine aufwändige Gesichtsmaske tragen. Ein Video auf Instagram zeigt, wie ihr eine Gesichtsprothese angepasst wird.

In einem weiteren Clip filmt sie scheinbar das Innere davon und fragt ihre Fans, ob sie eine Vermutung haben, in was sie sich verwandeln wird.

Klums Abonnenten tippten bereits unter anderem auf ein Alien, einen Conehead, Frankensteins Braut, den Joker, Nofretete, Marie Antoinette, Terminator sowie Two-Face. Auch die Freiheitsstatue, „Die Königin der Verdammten“, Medusa, das Monster aus „The Shape of Water“, eine Mumie und ein Zombie aus „The Walking Dead“ sind im Rennen. Sogar US-Präsident Donald Trump (73) nannte ein Fan.

Die Auflösung gibt es an Halloween selbst zu sehen. Fans können Klums Verwandlung sogar live in einem Schaufenster in New York mitverfolgen. Allerdings sollte man Ausdauer mitbringen – die Prozedur soll den ganzen Tag dauern.