Grant Gustin trauert um jungen „The Flash“-Kollegen Logan Williams

Grant Gustin trauert um den verstorbenen Logan Williams

Quelle: Birdie Thompson/AdMedia/ImageCollect

„The Flash“-Star Grant Gustin erinnert sich mit liebevollen Worten an seinen ehemaligen Kollegen Logan Williams, der unerwartet mit 16 Jahren gestorben ist.

Im Alter von gerade einmal 16 Jahren ist der kanadische Schauspieler Logan Williams verstorben. Das teilte seine Mutter der Lokalzeitung „Tri-City News“ mit. Demnach ist die Todesursache bisher unbekannt. Williams spielte unter anderem in einigen Episoden der amerikanischen Superheldenserie „The Flash“ den jungen Barry Allen. „The Flash“-Hauptdarsteller Grant Gustin (30) hat seinem ehemaligen Co-Star via Instagram Tribut gezollt.

„Dieses Bild entstand zu Beginn der Dreharbeiten zur ‚Flash‘-Pilotfolge im Jahr 2014“, schrieb Grant Gustin auf Instagram. „Ich war nicht nur von Logans Talent, sondern auch von seiner Professionalität am Set beeindruckt“, lobte er seinen jungen Co-Star. Seine Gedanken seien „in einer für sie sicher unvorstellbar schwierigen Zeit“ bei der Familie des Verstorbenen.