Was passiert heute in den Soaps

"Alles was zählt": Yannick befürchtet

Quelle: RTL/Julia Feldhagen

In „Alles was zählt“ sucht Yannick nach Beweisen. Alicia organisiert in „GZSZ“ ein gemeinsames Abendessen, um in der WG das Eis zu brechen.

19:05 Uhr, RTL: Alles was zählt

Yannick bleibt überzeugt, dass der Patient eine Bedrohung darstellt. Entschlossen, Beweise zu finden, ergreift er drastische Massnahmen. Daniela ist schockiert und weiss nicht, wie sie sich im kommenden Video darstellen soll. Auf der Suche nach Unterstützung gerät sie in eine peinliche Lage.

19:40 Uhr, RTL: Gute Zeiten, schlechte Zeiten

Als Alicia merkt, dass die WG-Mitbewohner Carlos gegenüber reserviert bleiben, organisiert sie ein gemeinsames Abendessen, um das Eis zu brechen und ein besseres Kennenlernen zu ermöglichen. Wird der Funke diesmal überspringen? Katrin und Gerner haben derweil einen Fortschritt erzielt. Obwohl die Bäuerin den Nachnamen von Rosas erstem Mann nicht mehr weiss, hat sie einen Plan, wie Katrin und Gerner an diese wichtige Information gelangen können.

Vorheriger ArtikelTV-Tipps am Freitag, 21.06.2024
Nächster ArtikelTV-Tipps am Dienstag, 25.06.2024