Was passiert heute in den Soaps

Quelle: ARD/Nicole Manthey

Mona überwindet in „Rote Rosen“ ihre Höhenangst. Eva und Benedikt bekommen bei „Unter uns“ endlich grünes Licht für ihr Penthouse-Projekt. In „Alles was zählt“ trifft Chiara zum ersten Mal nach ihrer Trennung wieder auf Ina.

14:10 Uhr, Das Erste: Rote Rosen

Gern würde Mona Gerhard die Restaurierung der Holzsprossenfenster der Kirche in schwindelnder Höhe abnehmen – wäre da nicht ihre Höhenangst. Auf einer Klettertour mit Jens gelingt es ihr, ihre Angst zu überwinden. David und Amelie schaffen es, gemeinsam ein überzeugendes Konzept für die Schmuckbörse zu erarbeiten. Simon versteht sich währenddessen immer besser mit Ellen, die ihm nun doch eine Chance geben will.

15:10 Uhr, Das Erste: Sturm der Liebe

Werner und Florian geraten in einen Konflikt, weil sich ein Wolf in den Wäldern des „Fürstenhof“ herumtreibt. Werner will den Wolf erschiessen, was Florian strikt ablehnt, woraufhin Werner ihm mit der Kündigung droht. Ariane und Erik planen eine neue Intrige gegen Christoph: Heimlich überweist Erik von Christophs Handy Geld von der Stiftung auf Christophs Privatkonto.

17:30 Uhr, RTL: Unter uns

Tills Weihnachtsgeschenk für Ute wird nichts ahnend von ihr torpediert. Händeringend sucht er Ersatz, findet aber nicht so recht einen und landet dennoch einen Volltreffer. Eva und Benedikt bekommen endlich grünes Licht für ihr Penthouse-Projekt. Privat läuft es für Eva nicht wirklich gut. Ihren Frust lässt sie an ihren WG-Mitbewohnern aus.

19:05 Uhr, RTL: Alles was zählt

Justus muss erst einmal verdauen, dass Georg an Parkinson erkrankt ist. Als Richard ihn drängt, diese Information zu nutzen, steht er vor einer schweren Entscheidung. Chiara trifft nach ihrer Trennung das erste Mal wieder auf Ina. Es wird deutlich, dass es für sie kein Zurück mehr gibt. Ben freut sich auf ruhige Weihnachten mit Kim und Nils. Als er erfährt, wie einsam das Fest für Richard und Vanessa ablaufen wird, gibt ihm das zu denken.

19:40 Uhr, RTL: Gute Zeiten, schlechte Zeiten

Moritz hofft auf die Hilfe seiner Mutter. Als Yvonne aber von seinen Lügen erfährt, ist sie mehr als enttäuscht und verlangt von ihm, für seine Taten Verantwortung zu übernehmen. Obwohl Nihat mit Weihnachten so gar nichts am Hut hat, gibt er Lilly zuliebe den Weihnachtsmann im Krankenhaus. Auch als er mitbekommt, dass Lilly für Jonas ein Fest nach Tradition der Seefelds ausrichten will, ist er an ihrer Seite.

Vorheriger ArtikelTV-Tipps am Dienstag, 22.12.2020
Nächster ArtikelTV-Tipps am Mittwoch, 23.12.2020