Berufungsprozess: „Boston-Bomber“ entgeht Hinrichtung

Berufungsprozess: "Boston-Bomber" entgeht Hinrichtung

Der „Boston-Bomber“ hatte gemeinsam mit seinem Bruder Sprengsätze im Zieleinlauf des Boston-Marathons hochgehen lassen. Drei Menschen wurden durch die Bomben getötet, 260 verletzt.