Brexit-Debakel: Den Briten geht der Sprit aus

Brexit-Debakel: Den Briten geht der Sprit aus

In Grossbritannien hat Premierminister Boris Johnson angesichts von Panik-Käufen an Tankstellen und Versorgungsengpässen der Bevölkerung ein ausreichendes Angebot zugesichert. „Wir wollen sicherstellen, dass wir alle notwendigen Vorbereitungen treffen, um bis Weihnachten und darüber hinaus durchzuhalten, nicht nur bei der Versorgung der Tankstellen, sondern in allen Lieferketten“, erklärte der Regierungschef am Dienstag.

Quelle: glomex / PULS 24

Vorheriger ArtikelSchwangerschaft verborgen: Frau stirbt nach Entbindung
Nächster ArtikelKPÖ und MFG: Warnsignal an alte Parteien