Diskussion im UN-Sicherheitsrat: Sergej Lawrow mit überraschendem Kurzauftritt

Diskussion im UN-Sicherheitsrat: Sergej Lawrow mit überraschendem Kurzauftritt

Die neuesten Ankündigungen aus Moskau haben auch das Treffen im UN-Sicherheitsrat beherrscht. Die Aussenminister der Ukraine und Russlands lieferten sich einen Schlagabtausch. Lawrow blieb jedoch nicht lange.

Beitragsbild: glomex / Euronews German

Vorheriger ArtikelItalien-Wahl: Bangen vor Faschistin Meloni
Nächster ArtikelWahlen in Italien: Brüssel befürchtet Rechtsrutsch