Impfpflicht-Diskussion nach Gastro-Clustern

Impfpflicht-Diskussion nach Gastro-Clustern

Die Nachtgastronomie würde sich die Impfpflicht in der Nachtgastronomie wünschen, nachdem es zu Gastro-Clustern und einer Verschärfung der Zutrittsregeln kam. Die Politik und Experten sind dagegen, es wäre unfair ungeimpften gegenüber.

Quelle: glomex / PULS 24

Vorheriger ArtikelUkraine und Polen: Nord Stream 2 gefährdet Sicherheitslage in Europa
Nächster ArtikelDie perfekte Nickerchenlänge nach Meinung von Experten