Charlene von Monaco: Sie steht weiter hinter Fürst Albert

Kurz bevor die Nachricht die Runde gemacht hat, dass Fürst Albert angeblich noch ein uneheliches Kind haben soll, erschien seine Frau mit einseitig rasierter Schläfe in der Öffentlichkeit. Nun versicherte sie in einem Interview, dass sie zu tausend Prozent hinter ihrem Mann stehe.

Greta Thunberg: Ironischer Tweet an Donald Trump

Zu seinem Abschied aus dem Weissen Haus kontert die schwedische Klimaaktivistin Greta Thunberg erneut einen Tweet von Donald Trump.

Ben Affleck nach Trennung noch mit Ana de Armas befreundet?

Kürzlich wurde berichtet, dass Ben Affleck und Ana de Armas sich getrennt haben sollen. Auch danach sollen die beiden miteinander befreundet sein.

Vor Amtseinführung: Liebeserklärung von Joe Biden an seine Frau Jill

Nur wenige Minuten vor seiner Amtseinführung hat der neue US-Präsident Joe Biden eine Liebeserklärung an seine Ehefrau Jill veröffentlicht.

Geburtstagskind Sophie von Wessex: Die Queen ist die erste Gratulantin

Sophie von Wessex feiert an diesem Mittwoch ihren 56. Geburtstag. Die erste Gratulantin der Royals war Queen Elizabeth II. höchstpersönlich.

„Vogue“ druckt Sonderausgabe mit neuem Bild von Kamala Harris

Die "Vogue" bringt anlässlich der Amtseinführung von Kamala Harris als US-Vizepräsidentin eine limitierte Sonderauflage ihrer Februar-Ausgabe heraus. Das Cover mit Harris war zuvor kritisiert worden. Das für besser befundene Foto der Digital-Ausgabe wandert nun auf das Print-Cover.

Kim und Kanye: Eheprobleme werden Teil ihrer Reality-Show

Lassen sich Kim Kardashian und Kanye West wirklich scheiden? Zuschauer der Realityshow "Keeping Up With the Kardashians" werden das wohl im Finale der Sendung erfahren. Es heisst, dass Gespräche über die Eheprobleme gefilmt wurden.

Tiffany Trump gibt ihre Verlobung bekannt

Tiffany Trump hat sich auf Instagram vom Weissen Haus verabschiedet und ihre tollste Erinnerung daran geteilt: ihre eigene Verlobung.

First Daughter Ivanka Trump verabschiedet sich vom Weissen Haus

Ivanka Trump hat sich in einem Statement als Chefberaterin des Weissen Hauses verabschiedet. Darin stimmt sie vor allem versöhnliche Worte an.

Nach nur einem Jahr: Prinz Williams Privatsekretär hat gekündigt

Prinz Williams wichtigster Angestellter hat angeblich seinen Job gekündigt. Sein Privatsekretär Christian Jones soll den Kensington Palast verlassen.