Zweite Staffel von „Santa Clause: Die Serie“ kommt im November

Tim Allen verkörpert in "Santa Clause: Die Serie" Scott Calvin.

Quelle: © 2022 Disney. All rights reserved.

Der Starttermin der zweiten Staffel von „Santa Clause: Die Serie“ steht fest. Ab November schlüpft Tim Allen wieder in die Rolle des berühmten Weihnachtsmannes Scott Calvin.

Schon in wenigen Wochen steht das Weihnachtsfest vor der Tür und auch die ersten weihnachtlichen Serien und Filme lassen nicht mehr lange auf sich warten. Wie Disney+ nun bekannt gegeben hat, kehrt „Santa Clause: Die Serie“ bereits im November mit einer zweiten Staffel zum Streamingdienst zurück. Am 8. November feiert die Serie mit den ersten beiden Episoden Premiere, danach erscheinen jeden Mittwoch neue Folgen.

Tim Allen spielt erneut Santa Claus

Mit dabei als Scott Calvin ist erneut Tim Allen (70), der auch als Produzent tätig ist. Calvin kehrt in der zweiten Staffel mit seiner Familie an den Nordpol zurück und übernimmt nach der gescheiterten Suche nach einem würdigen Nachfolger erneut die Rolle als Santa Claus. Er bereitet nun seinen Sohn Cal (Austin Kane, 20) darauf vor, in seine Fussstapfen zu treten.

Neben Tim Allen und Austin Kane sind Elizabeth Mitchell (53) als Carol/Mrs. Claus, Tim Allens Tochter Elizabeth Allen-Dick (14) als Sandra Calvin Claus, Devin Bright (15) als Noel, Gabriel „Fluffy“ Iglesias (47) als Kris Kringle sowie Eric Stonestreet (52) als Magnus Antas wieder in Staffel zwei zu sehen. Matilda Lawler (15) übernimmt erneut die Rolle als Chefin des Weihnachtsmanns, Betty. Neu hinzu kommt Marta Kessler (14) als Olga, ebenfalls dabei sind Liam Kyle (50) als Gary, Isabella Bennett (36) als Edie, Sasha Knight (12) als Crouton, Ruby Jay (18) als Riley, Mia Lynn Bangunan (14) als Pontoon und Laura San Giacomo (60) als La Befana, die Weihnachtshexe.

Vorheriger Artikel„Rehragout-Rendezvous“ ist der erfolgreichste Eberhofer-Film
Nächster Artikel„Schwarze Früchte“: Neue ARD-Serie über schwarze, queere Menschen