„GZSZ“-Star Niklas Osterloh ist Papa geworden

Baby-Freuden bei „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“! Schauspieler Niklas Osterloh ist Vater geworden. Zur Feier des Tages teilte er den ersten Schnappschuss seiner süssen Tochter.

Die „GZSZ“-Familie ist um ein Mitglied grösser! Schauspieler Niklas Osterloh, der in der RTL-Serie die Rolle des Handwerkers „Paul Wiedmann“ spielt, ist im Alter von 28 Jahren zum ersten Mal Vater geworden. „Am 18.03.2017 hat unsere Tochter 3.595 Gramm schwer und 51 Zentimeter gross das Licht der Sonne erblickt und ist auf unserer wunderschönen Erde gelandet“, erklärte er im RTL-Mittagsmagazin „Punkt 12“.

„Ich bin total fasziniert, verliebt und unendlich stolz auf meine Mädels. Diesen Tag werde ich niemals vergessen.“ Auf seinem Instagram-Profil postete der 28-Jährige einen intimen Schwarz-Weiss-Schnappschuss, auf dem seine kleine Tochter auf seiner Brust liegt. Innerhalb kürzester Zeit häuften sich Hunderte Glückwünsche seiner Fans unter dem Foto. Osterloh ist seit Dezember 2016 in dem RTL-Dauerbrenner zu sehen.

Kommentiere den Artikel

Bitte schreibe einen Kommentar!
Bitte gib hier deinen Namen ein!