„Sex and the City“-Star Jason Lewis hat sich verlobt

Vor vier Jahren lernten sich Jason Lewis und Liz Godwin kennen

Quelle: carrie-nelson/ImageCollect

Romantische Neuigkeiten bei „Sex and the City“-Star Jason Lewis. Der Schauspieler hat sich mit Freundin Liz Godwin verlobt. Auch das Hochzeitsdatum steht bereits fest.

Jason Lewis (48) ist verlobt! Das hat der US-Schauspieler, der vor allem für seine Rolle des Smith Jerrod in der HBO-Serie „Sex and the City“ bekannt ist, pünktlich zum Valentinstag auf Instagram verkündet. Seine glückliche Partnerin ist die Schauspielerin Liz Godwin (28).

„Am 27. Dezember 2019 bat ich die Frau meiner Träume, mich zu heiraten“, beginnt Lewis seinen Post, der zudem verrät, dass der Antrag an einem kalifornischen Strand stattgefunden hat. „Ich kann es nicht erwarten, jede Sekunde meines Lebens mit dir zu verbringen und ich bin so dankbar, dass du es auch willst. Danke an all meine lieben Freunde, die geholfen haben, diesen magischen Tag möglich zu machen“, schreibt der 48-Jährige weiter.

Hochzeit im kommenden Jahr

Auch Godwin teilte die frohe Botschaft auf Instagram mit: „Katze aus dem Sack und ich verbringe den Rest meines Lebens mit diesem gutaussehenden Mann.“ Ein Hochzeitsdatum steht offenbar ebenfalls schon fest. Wie das „People“-Magazin schreibt, plane das Paar eine Herbsthochzeit im Jahr 2021.

Dem Bericht zufolge haben sich die beiden bereits vor vier Jahren auf einer Party in Miami kennengelernt. Seit wann sie ein Paar sind, ist nicht bekannt. Von 2005 bis 2006 war Lewis mit der Schauspielerin Rosario Dawson (40) liiert.