Nina Dobrev trägt jetzt einen Pony

Quelle: s_bukley/ImageCollect

Nina Dobrev: Dieser Look verändert alles

| | Kommentar

Ihre Frisur hat schon einen eigenen Namen und soll offenbar französisch wirken. Bei der Premiere von „Only the Brave“ präsentierte Nina Dobrev ihren neuen Look einmal mehr.

Schauspielerin Nina Dobrev (28, „xXx – Die Rückkehr des Xander Cage“) präsentierte bei der Premiere von „Only The Brave“ in Kalifornien einmal mehr ihren neuen Look. In einem schulterfreien Kleid mit Blumenprint kam die schlanke Figur der Schauspielerin zur Geltung. Zur rötlich-braunen, wadenlangen Robe trug Dobrev burgunderfarbene spitze Pumps.

Ihre dunklen Haare – Dobrev hatte sich zuletzt mit einem kurzen Bob gezeigt – hatte der einstige „Vampire Diaries“-Star zu einem tiefen Pferdeschwanz zusammengebunden. Der kurze gefranste Pony hing der Schauspielerin tief in die Stirn. Und vor allem diese neue Frisur verändert die Optik der 28-Jährigen, die mit goldenem Lidschatten und dunkelrotem Lippenstift weitere Akzente setzte, enorm. Zuvor trug sie meist schulterlanges, oft gewelltes Haar.

Das ist der Grund für die Frisur

Hinter dem neuen Look steckt Hairstylistin Riawna Capri, die auch schon einen Namen dafür gefunden hat: „Nob“ oder der Nina-Bob, wie sie auf Instagram erklärte. Der Grund für die Veränderung: Dobrev hat ein neues Filmprojekt, „Lucky Day“, für das sie in die Rolle einer französischen Künstlerin schlüpft. Dafür entschied sie sich mit ihrer Stylisten für diesen „europäischen Look“.

Tags: , , ,

Kategorie: Stars & Beauty

Kommentar erfassen

TREND MAGAZIN – STAR-NEWS!
Jetzt registrieren und keine Star-News mehr verpassen – mit unserem täglichen und kostenlosen Newsletter.
Wir halten uns an den Schweizer Datenschutz!