„Mr. Robot“: Die finale Staffel hat ein Startdatum

Rami Malek schlüpft zum letzten Mal in die Rolle des Hackers Elliot Alderson

Quelle: Universal Pictures Germany

Das Warten halt bald ein Ende: Der Starttermin für die vierte und finale Staffel der beliebten Hacker-Serie „Mr. Robot“ ist veröffentlicht worden.

Seit Ende 2017 warten Fans von „Mr. Robot“ auf die vierte, und wie seit August 2018 bekannt ist, letzte Staffel. Nun hat das Warten endlich ein Ende. Die finale Staffel erscheint am 6. Oktober 2019. Das gab der Sender „USA Network“ jetzt bekannt und veröffentlichte im gleichen Atemzug auch einen neuen Teaser.

Der Trailer ist im gewohnt düsteren „Mr. Robot“-Stil gehalten und zeigt weihnachtliches Treiben. Dann ist die Stimme von Elliot Alderson, gespielt von Oscarpreisträger Rami Malek (38, „Bohemian Rhapsody“), zu hören: „Wir müssen wieder an die Arbeit.“ In schnellen Schnitten zeigt der Teaser dann Drogen, Gewalt und tote Menschen. Man kann sich also auf reichlich Action und jede Menge Spannung freuen.

Zudem hält die finale Staffel einen kleinen Bonus für Fans bereit, denn sie wird insgesamt 13 Folgen lang sein. Bislang hatte nur die zweite Staffel zwölf Folgen. Die Staffeln eins und drei mussten jeweils mit zehn Folgen auskommen. Hierzulande wird die preisgekrönte Serie auf Amazon Prime Video ausgestrahlt.